Ausblick der FlyingFlönz

 

Wie schon im letzten Jahr werden die Flying Flönz mit zwei Mannschaften antreten. Natürlich treten beide Mannschaften mit dem Ziel an, die schon beachtlichen Platzierungen des letztens Jahres zu verbessern. Sportmanager D. Punkt meinte hierzu: "Unser Ziel muss es einfach sein, von Jahr zu Jahr besser zu werden um in circa fünf Jahren ganz oben mitzuspielen. Hierfür haben wir eindeutig das nötige Potential in unseren Reihen. Dieses werden wir aber selbstverständlich jedes Jahr punktuell verbessern. Insgesamt bin ich zuversichtlich, dass beide Mannschaften eine gute Turnierleistung zeigen werden." Ein interessantes Statement vom verantwortlichen Sportmanager. Wir sind also gespannt wie es auch in der Zukunft mit dem Flying Flönz weiter gehen wird.

 

Nun aber wieder zu sportlichen Ausgangslage unserer Fangladiatoren. Nach einer Fantechnisch schwierigen Saison (drohende, vollzogene und wiederaufgehobene Insolvenz des Profivereins) sind die Kölner Fans zu einer noch stärkeren Einheit zusammengeschmolzen. Leider hat aber auch diese schwierige Zeit die frühe Vorbereitungsphase der Flying Flönz empfindlich gestört. Ob sich dies auf die Turnierleistung ausüben wird, war leider in keiner Weise abzusehen.

 

Kommen wir nun zu einem kurzen Ausblick auf die beiden Mannschaften.

 


Impressum       Sitemap       Kontakt
www.Flying-Flönz.de © 2009-2010 by Flying Flönz